Der Kommunale Immobilien Service (KIS) als Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Potsdam sorgt seit 2005 dafür, dass die Infrastruktur der öffentlichen Einrichtungen mit der dynamischen Entwicklung der Stadt Potsdam Schritt hält. Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über unsere Tätigkeiten.

Marcel Schliep, Christian Keller, Noosha Aubel, Rainer Düvell und Uwe Hackmann bei der Austellungseröffnung. Foto Landeshauptstadt Potsdam/ Markus Klier
Kommunaler Immobilien Service

Sichtbar, autark und identitätsstiftend: Ein Kunstwerk für die Motorsporthalle

Ausstellung im Konsumhof zeigt Wettbewerb „Kunst am Bau“

Die Beigeordnete für Bildung, Kultur und Sport, Noosha Aubel, eröffnete am 30. Mai 2018 gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Stadtkontor Gesellschaft für behutsame Stadtentwicklung mbH, Uwe Hackmann und der kommissarischen Bereichsleiterin Investitionen des Kommunalen Immobilien Service, Petra Hesse, die Ausstellung „Kunst am Bau“ auf der Baustelle der Motorsporthalle.
»
Die bereits gefüllte Plombe vor der Grundsteinlegung
KIS/ Markus Klier

Freiwillige Feuerwehr Marquardt: Grundsteinlegung für neues Gerätehaus

Architektur des Neubaus orientiert sich an Struktur des Ortskerns

Am Donnerstag, den 17. Mai 2018 nahmen der Beigeordnete für Soziales, Jugend, Gesundheit und Ordnung, Mike Schubert, der Leiter des Fachbereichs Feuerwehr, Jörg Huppatz, und die kommissarische Bereichsleiterin Investitionen des Kommunalen Immobilien Service Potsdam (KIS), Petra Hesse, an der Grundsteinlegung für das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Marquardt in der Hauptstraße 1a teil.
»
zurück zum Seitenanfang»